Gratis Kleider Fundgrube

Meine Bilder (Foto: Iris Reif)
Seit dem 29. Juni gibt es in Rheinfelden eine Gratis Kleider Fundgrube.
Ein ökumenisches Gemeinschaftsprojekt.
In Zusammenarbeit mit der römisch-katholischen Kirche soll mit diesem Projekt bedürftigen Menschen aus der Region Rheinfelden geholfen werden.
Iris Reif,
Im Untergeschoss des «Treffpunkts» der römisch-katholische Kirche, in der Herrmann-Keller-Strasse 10, werden die Kleiderspenden gesammelt und ausgestellt. Zu diesem Zweck suchen wir Baby- und Kinderbekleidung in allen Grössen, Herren- und Frauenoberbekleidung wie Blusen, Röcke, Hemden, Hosen und T-Shirts. Unterwäsche können wir nur neu und original verpackt annehmen. Wir nehmen keine Schuhe und Socken. Bitte statten Sie die gespendeten Kleider mit einem Grössen Etikett aus, damit wir leichter sortieren können. Wir benötigen nur zeitgemässe und gute Kleidungsstücke, alltagstauglich, gewaschen und gebügelt. Kleidung die Sie selbst noch tragen oder auch Ihren Kindern anziehen würden. Für unseren Zweck nicht brauchbare Kleidung müssen Sie leider wieder mitnehmen.
Die Kleider können zu den Öffnungszeiten abgegeben und geholt werden.

Der Sommer neigt sich dem Ende zu, daher nehmen wir ab sofort keine Sommerkleider mehr an, und freuen uns über wärmere Übergangs- und Winterbekleidung.
Wir danken Ihnen im Voraus für Ihre Kleiderspende!

Unsere Öffnungszeiten:

mittwochs: 9 – 11 Uhr
donnerstags: 14 – 16 Uhr



Wenn Sie mithelfen wollen - die Kleiderfundgrube freut sich über Helferinnen und Helfer!

Ansprechpersonen:
Iris Reif iris.reif@ref-rheinfelden.ch
Linda Gaeta linda.gaeta@pfarrei-rheinfelden.ch

Dokumente