ALTERnativ, Angebote für Menschen mit Lebenserfahrung

Edelsteine<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-rheinfelden.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>631</div><div class='bid' style='display:none;'>6693</div><div class='usr' style='display:none;'>78</div>
Lebendiges Erinnern im Erzählcafè
„Dinge, die mir lieb und teuer sind“
Mit Iris Daus, Theologin, ehemalig Seelsorgerin in Basel.


Wir umgeben uns mit Dingen, die uns lieb und teuer sind, weil sie uns mit der Erinnerung an Menschen oder Ereignisse verbinden, die uns wichtig waren. Wir erfahren nicht nur viele Ding-Geschichten, sondern auch einiges über die Unterschiede zwischen früher und heute. Wenn Sie wollen, bringen Sie Ihr „Lieblings-Ding“ einfach mit.
Kontakt: Iris Reif
aktualisiert mit kirchenweb.ch
Autor: Iris Reif