Gottesdienst (Predigtreihe Unservater II)

Tafel Pater Noster Kirche Jerusalem<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-rheinfelden.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>553</div><div class='bid' style='display:none;'>6691</div><div class='usr' style='display:none;'>68</div>
Musik: Marta Casulleras
Kollekte: Hospizverein
Die Predigt, die zweite im Unservater-Zyklus, befasst sich mit der ersten Bitte des Jesus-Gebets:

„Geheiligt werde dein Name“


Mose sieht in der Wüste einen Dornbusch, der brennt, aber nicht verbrennt. Als er sich der Erscheinung nähert, wird ihm befohlen, die Schuhe auszuziehen. Er stehe auf heiligem Boden. An jenem Ort, beim Gottesberg Horeb, wurde Mose der Name offenbart: „Ich bin der ICH BIN“. (Nach Exodus 3, 1-15)

Es gilt, jetzt am Anfang der Fastenzeit, gleichsam die Schuhe auszuziehen, dass der heilige Name sich auch uns offenbart. Dass unser Herz brennt wie damals der Dornbusch. Dass Gottes ICH BIN mein eigenes ICH BIN erleuchtet.

Herzliche Einladung zum Gesamtgemeindegottesdienst mit Predigt zur ersten Bitte des Unservaters und Minimal Music: Marta Casulleras spielt drei Etudes for Piano des amerikanisch-jüdischen Komponisten Philipp Glass.

Andreas Fischer

Weitere Daten im Zyklus:

Mittwoch, 7. März, 19.15 Uhr:
Das Unservater, bewegt I

Karfreitag, 30. März, 10 Uhr:
Das Unservater, Predigtreihe III: "Dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden."

Ostersonntag, 1. April, 6 Uhr:
Das Unservater, Predigtreihe IV: "Dein Reich komme."

Mittwoch, 4. April, 19.15 Uhr:
Das Unservater, bewegt II

Mittwoch, 9. Mai, 19.15 Uhr:
Das Unservater, bewegt III

Sonntag, 3. Juni, 10 Uhr:
Das Unservater, Predigtreihe V: "Unser tägliches Brot gib uns heute.
Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern."

Mittwoch, 13. Juni, 19.15 Uhr:
Das Unservater, bewegt IV

Sonntag, 17. Juni, 10 Uhr:
Das Unservater, Predigtreihe VI: "Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen."
Kontakt: Pfr. Andreas Fischer
aktualisiert mit kirchenweb.ch
Autor: Andreas Fischer     Besuche: 43 Monat