Konzert Dichterliebe

Rani und Anders (Foto: Jutta Wurm)
So. 03.04.2022, 17.15 bis 18.15 Uhr
Kirchgemeindehaus Gässli, Juchstrasse 27, 4312 Magden
Liederabend mit Anders Veiteberg, Tenor, begleitet von Rani Orenstein, Klavier

Unser vielseitiger Kirchenmusiker Rani Orenstein, den viele von uns in den sommerlichen Abendmusiken oder kürzlich beim Abendgottesdienst in Magden als einfühlsamen Liedbegleiter erleben durften, hat diesen Liederabend konzipiert. Er schreibt dazu:

«Ein intimes Abendkonzert mit der Musik von Schubert und Schumann, den grössten Liedkomponisten des 19. Jahrhunderts. Schubert, der Gründervater der modernen Liedtradition, schuf in seinen Liedern eine symbiotische Verbindung zwischen der Poesie des Textes und dem musikalischen Affekt. In diesem sehr persönlichen Genre findet man Bekenntnisse, Sehnsüchte, Träume, gebrochene Herzen und Märchen... Das Konzert wird mit einigen der berühmtesten Lieder von Schubert eröffnet und endet mit der ‹Dichterliebe› – Schumanns bedeutendstem Liederzyklus, in dem die bekannten Gedichte von Heinrich Heine vertont sind»

Eintritt frei, Kollekte. Herzliche Einladung!

Ursula Schnepp
Kontakt: Ursula Brülisauer