Ökumenischer Gottesdienst auf Galgen

DSC_3572_DxO-k (Foto: Peter Feenstra)
So. 15.05.2022, 11.00 bis 12.00 Uhr
Galgen, Magden
Kollekte: Offen für Oekumene
Woran erkennt man eigentlich einen Christen?

An der Kette mit Kreuzanhänger um den Hals? An dem Fischaufkleber auf dem Auto? An dem sonntäglichen Gottesdienstbesuch oder dem sanft schimmernden Heiligenschein, wie er zumindest auf mancher Ikonenmalerei dargestellt ist? Sicherlich können all diese Merkmale helfen einen Christen in der Menge auszumachen. Das wichtigste Erkennungszeichen ist jedoch, wie man mit seinem Mitmenschen umgeht. «An eurer Liebe zueinander werden alle erkennen, dass ihr meine Jünger seid,» sagt Jesus in Joh 13. Pfr. Peter Feenstra wird über dieses «neue Gebot» predigen und, wie beim Gottesdienst auf «Galgen» üblich, den Wettersegen spenden.

Bitte beachten: Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der christkath. Kirche in Magden statt. Im Zweifel bitten wir darum sich vorgängig zu informieren unter t. 061 841 11 12.
Kontakt: Pfrn. Stefanie Schmid, Pfr. Florian Piller, Pfr. Peter Feenstra