Gottesdienst für die Gesamtgemeinde

Gässli Magden —  das neue Glockenspiel auf der Fassade<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-rheinfelden.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>523</div><div class='bid' style='display:none;'>3960</div><div class='usr' style='display:none;'>41</div>
Pfarrer Peter Senn verabschiedet sich von unserer Kirchgemeinde. Gleichzeitig sind die fehlenden vier Glocken im Gässli angekommen und installiert. Die Kinder, die im Gässli Unterricht haben und den Kindergarten besuchen, haben Lieder für den festlichen Anlass eingeübt. Sie alle sind herzlich eingeladen, den Gottesdienst und / oder den Glockenanlass mitzuerleben und mitzufeiern.

Programm:
11.00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst im Gässli mit Verabschiedung von Pfarrer Peter Senn; festliche Musik mit Christina Lang, Sopran, Claudia Waldmeier, Alt, Susanne Müller Senn, Orgel.
12.30 Uhr Apéro riche und Hotdogs für die Kinder
13.30 Uhr Inbetriebnahme des vollständigen Glockenspiels. Lieder im Zusammenspiel von Glocken und dem Gesang von SchülerInnen und KindergärtnerInnen des Gässli. Gesamtleitung: Irene Klieber-Hungerbühler; Glockenspiel: Nathalie Leuenberger

Es lädt ein: Die Reformierte Gemeindekommission Magden
Kontakt: Pfr. Peter Senn
aktualisiert mit kirchenweb.ch
Autor: Peter Senn