Weltgebetstag

WGT 2022 (Foto: WGT)
Fr. 04.03.2022, 15.00 bis 19.00 Uhr
Kirchgemeindehaus Gässli, Juchstrasse 27, 4312 Magden
Der Gottesdienst zum Weltgebetstag (WGT), der auf der ganzen Welt jeweils am ersten Freitag im März gefeiert wird, wird jedes Jahr von einem anderen Landesdeskomitee zusammengestellt. Für die Feier 2022 sind dies Frauen aus EWNI. aber wo liegt das überhaupt?

EWNI ist die abkürzung für England, Wales und Northern ireland. diese drei Länder bilden zusammen das diesjährige WGT Komitee.
Über der diesjährigen Feier steht die Verheissung Gottes «ich will euch Zukunft und Hoffnung geben».
Die am Weltgebetstag gesammelte Kollekte hilft, die jährlichen Projekte im Land, aus dem die Liturgie kommt, und zahlreiche andere mehrjährige Projekte zu finanzieren. Das Ziel ist, Frauen zu unterstützen im Hinblick auf die gesundheitlichen, sozialen und rechtlichen Lebenssituationen und ihre schulischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten zu stärken. Wir laden alle ganz herzlich ein, den Weltgebetstag zusammen mit uns zu feiern.

Im reformierten Kirchgemeindehaus «im Gässli» in Magden werden am Freitag, 4. März von 15 bis 19 Uhr verschiedene Stationen bereitstehen, an denen Sie in die Liturgie eintauchen und in Gedanken und im Gebet bei den Frauen aus EWNI sein können. Wir freuen uns auf ihr Kommen!

Das ökumenische Vorbereitungsteam
Kontakt: Claudia Schüpbach
Pfrn. Stefanie Schmid