Himmlische Klänge zum Muttertag

Himmlische Klänge zum Muttertag (Foto: zVg)
Die Flötistin Rahel Leuenberger und die Harfenistin Aurélie Noll, beide im Sinfonieorchester Basel tätig, musizieren seit 10 Jahren auch zusammen in unterschiedlichen Kammermusikbesetzungen.
Sie bieten ein vielfältiges Programm aus dem Repertoire für Flöte und Harfe an: romantische und melancholische Klänge mit Werken von Felix Mendelssohn und Robert Schumann, die schönen Klangfarben des französischen Impressionisten Maurice Ravel und dessen Lehrer Gabriel Fauré und tänzerische Musik des spanischen Komponisten Enrique Granados

Eintritt frei - Kollekte
Kontakt: Ursula Brülisauer