Soirée 2018

Kirchgemeindehaus Robersten<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-rheinfelden.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>318</div><div class='bid' style='display:none;'>4774</div><div class='usr' style='display:none;'>62</div>

Herzliche Einladung zum Soirée am Freitag, 23. November 2018 im ref. Kirchgemeindehaus Rheinfelden
Apéro ab 18.30 Uhr, Essen ab 19.30 Uhr
Ursula Brülisauer,
Dieses Jahr geht es auf eine kulinarische Reise in Indien. Die indische Küche ist einzigartig in der fantasievollen Verwendung der Zutaten und der immer wieder variierenden Gewürzmischungen. So entsteht eine unerschöpfliche Vielfalt an Speisen. Die Küchenmannschaft freut sich, aus dem Vollen zu schöpfen und Ihnen ein köstliches Mehrgang- Menu servieren zu können. Ausserdem werden an diesem Abend zwei Tänzerinnen mit ihren Darbietungen begeistern. Den festlichen Rahmen zu dieser 19. Soirée gestaltet wieder unser bewährtes Dekoteam. Lassen Sie sich überraschen! Herzliche Einladung. Apéro ab 18.30 Uhr, Essen ab 19.30 Uhr. Im Preis von Fr. 45.-- sind der Apéro, das Mehrgang-Menu und die Tanzdarbietungen inbegriffen. Der Erlös aus diesem Anlass kommt vollumfänglich Kinderheimen in Südindien zugute.
Reservationen nehmen wir gerne schon jetzt entgegen unter Tel. 061 831 52 42 oder sekretariat@ref-rheinfelden.ch
HANSRUEDI GRUNDER

Gesucht: Indische Gegenstände
Für den festlichen Rahmen der indischen Soirée im Kirchgemeindehaus suchen wir Dekorations-material, z.B. Stoffe, Saris, Leuchter und Laternen, Schalen usw. Wer könnte uns aus seinem Fundus Gegenstände zur Verfügung stellen? Selbstverständlich wird alles gekennzeichnet und nach dem Anlass den Besitzerinnen zurückgegeben. Die Gegenstände können im Sekretariat an der Roberstenstrasse 22 abgegeben werden oder werden durch uns abgeholt.
Für Ihre Mithilfe danken wir recht herzlich.
THERES HOTZ, CAROLA STEINEGGER, ROSMARIE VON BüREN, MAjA WIDMER
aktualisiert mit kirchenweb.ch
Erstellt von: Ursula Brülisauer     Bereitgestellt: 30.10.2018