Suppentag, 17. März, ab 11.30 Uhr

Fastenkalender<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>oeme.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>281</div><div class='bid' style='display:none;'>2631</div><div class='usr' style='display:none;'>121</div>

Herzliche Einladung zum ökumenischen Suppentag
Klaus-Christian Hirte
Samstag, 17. März: Kommen sie und geniessen sie von 11.30 – 14.00 Uhr eine feine Suppe im Reformierten Kirchgemeindehaus Roberstenstrasse 22 in Rheinfelden.

In diesem Jahr unterstützen wir ein Projekt in Uganda von der christkatholischen Hilfsorganisation „Partner sein“. Die Schule St. Apolo im kleinen Dorf Kanoni unterrichtet gleichermassen Primarschüler und erwachsene Frauen in einem Gebäude. Neben dem normalen Unterricht für die Primarschülerinnen und -schüler werden insbesondere handwerkliche Fähigkeiten erlernt, die auch den erwachsenen Frauen zugutekommen. Sie können durch die Herstellung von Textilien, Heilmitteln und Seifen sich einen Nebenerwerb aufbauen. Die Schule wird geführt von der anglikanischen Kirche. Derzeit lernen dort rund 800 Schülerinnen und Schüler.Das Projekt läuft seit zehn Jahren erfolgreich. Nun soll ein neues zweckdienliches Gebäude auf dem Schulgelände errichtet werden. Dafür wird in diesem Jahr gesammelt.
aktualisiert mit kirchenweb.ch
Erstellt von: Klaus-Christian Hirte     Bereitgestellt: 12.03.2018