KiK-Musical „Josef“ am Schulanfangs-Gottesdienst 2017

IMG_9215 (Foto: Melanie Steck/Christine Ruszkowski)
Der 70-köpfige KiK-Kinder- und Jugendchor mit Theatergruppe, Band und Solistinnen führte am So 13. August in der Rheinfelder Kirche das Musical „Josef“ auf, in einer übervollen Kirche und vor einem begeisterten Publikum.
Christine Ruszkowski-Hauri,
Mit dem Schulanfangsgottesdienst und dem Musical „Josef“ ging die alljährliche KiK-Kinderwoche zu Ende. Sonnige sowie auch nasse Tage schmückten den Lageralltag. Trotzdem konnten zum Glück alle Programmpunkte durchgeführt werden. Das Lager begann am Dienstag mit der ersten Singprobe. Durch die ganzen Tage hindurch wurden wir durch die Geschichte von Josef, dem Träumer begleitet. Wir bastelten dazu passende Traumfänger, hatten Postenläufe zu absolvieren und konnten in Frick auf dem Steinbruch viele tolle Versteinerungen ausklopfen. „Nebenbei“ übten wir ein Musical ein, mit vielen fetzigen Liedern und einem riesen Chor.
Schon jetzt freuen sich die vielen Kinder und das grosse Leitungsteam (Mini-, Jung-, Hilfs- und HauptleiterInnen) auf die nächste KiK-Woche. Und weil das Lager samt Musical eine so tolle Erfahrung war, haben sich bereits eine ganze Reihe von Jugendlichen gemeldet; sie möchten im nächsten Frühling einen (Hilfs)-Leiterkurs machen, um sich dann im Sommer gut ausgebildet als junge HilfsleiterInnen in unseren Lagern zu engagieren. Yeahh!!

Aline Marti, Leiterin KiK-Kinderwoche 2017


An dieser Stelle nochmals ein ganz grosses Dankeschön an alle, die sich für diese Lagerwoche und den Musical-Gottesdienst engagiert haben, allen voran natürlich an das tolle Leitungsteam, die Band unter der Leitung von Nina Haugen und an den Dirigenten Hans Dürrenberger!
Es war ein schöne Woche mit euch – und Dank eurem grossen Einsatz war es möglich, mit den vielen Kindern diese unvergessliche Woche zu erleben. VIELEN HERZLICHEN DANK!!
Pfrn. Christine Ruszkowski-Hauri
Kik 2017
14.08.2017
88 Bilder
weitere Bilder anzeigen
Fotograf/-in
Melanie Steck/Christine Ruszkowski