Israel-Palästina-Reise: Hoffnungsvolle Aussichten - Anmeldung ohne Risiko möglich

Bitte-Nov (Foto: Leszek Ruszkowski)
Nach dem Info-Abend vom 13. September wollen wir nun unsere Reise neu lancieren. Die Zukunft können wir nicht lesen, aber wir haben uns von den Reiseveranstaltern versichern lassen: muss das Reisebüro/die Kirchgemeinde die Reise absagen, hat das keine finanziellen Folgen für die Angemeldeten. Und momentan ist auch eine Anmeldung ohne Anzahlung möglich.
Leszek Ruszkowski,
Wir wollen uns gemeinsam auf eine Reise machen zu unseren Wurzeln. Es ist die Region der Welt, aus der die grossartigsten sinnstiftenden Visionen der Menschheitsgeschichte stammen. Diese prägen unser Denken, unser Rechtsempfinden und unsere Lebensweise bis heute. Dort haben aber auch viele tiefe Gräben zwischen Menschen und Volksgruppen sowie einige jahrhundertealte Konflikte ihren Ursprung. Nirgends sonst haben Glaubenssätze so tiefe Spuren hinterlassen wie in diesem Land. Nirgends wohnen Fluch und Segen so eng beieinander. Sind Sie bei diesem Abenteuer dabei? Das würde uns freuen.

Laden Sie das Reiseprogramm herunter. Dort finden Sie die Anmeldeinformationen direkt beim Reisebüro. Oder Sie holen sich diesen Prospekt auf Papier in unseren Kirchgemeindehäusern bzw. in der Kirche.

Herzlich
Leszek Ruszkowski

Dokumente

Isral-Reise-Ausschreibung
18.09.2021
5 Bilder
Fotograf/-in
ABS Israel Travel, Leszek Ruszkowski